top of page

Teamcoaching - Hybride Zusammenarbeit

Eine Teamreflexion des hybriden Kontextes bietet die Chance, die neue hybride Arbeitswelt aktiv zu gestalten und gemeinsam im Team neue Formen der Zusammenarbeit zu finden und zu etablieren.
 
Themen / Fragestellungen
  • Bedürfnisse der Mitarbeiter versus Anforderungen ans Team von Unternehmensseite.

  • Implementierung von Analog und Digital (Formate, Zeiten, Regeln, Systeme, Kompetenzen)

  • Führungstools - & Kompetenzen in hybriden Teamkonstellationen

  • Teammotivation und Teamkultur: Bereitschaft, Vertrauen, Verbindlichkeiten Kontrolle, Selbstführung & -organisation, Informalität, Konfliktmanagement, Kommunikationswege etc.

  • Technische Möglichkeiten versus Menschliche Bedürfnisse

  • Welche Bedürfnisse existieren im Team in Bezug auf Arbeitsformen, -zeit, und –ort sowie Kommunikationsformate und -systeme?

  • Welche Erfahrungen bringen wir aus der Online-Zusammenarbeit bzw. Pandemie-Zeit mit?

  • Wie passen diese Bedürfnisse mit den Anforderungen der Aufgaben und der Wertschöpfung des Teams zusammen (z.B. Erreichbarkeit, Mindestreaktionszeiten, Zielsetzungen etc.).

  • Wie können Fragmentierung und sinkender Zusammenhalt aufgehalten werden?

  • Welche Arbeitsprozesse müssen wir auf den hybriden Kontext hin anpassen?

  • Ist die Technik und die Arbeitsplätze hybrid-tauglich?

  • Welche Kommunikationsformate & -systeme wollen wir nutzen? Welche Vereinbarungen wollen wir treffen?

  • Welche Qualifizierung benötigen wir?


Impact & Ziele
  • Reflexion der Pandemie

  • Vereinbarung von hybriden Teamprinzipien

  • Workhack-Sharing

  • Teammotivation zum hybriden Arbeiten

Links
 

Comments


multicolored wall in shallow focus photography_edited.jpg

Kontakt 

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen! 

Ich freue mich über Austausch, gemeinsame Ideen und Projekte. 

bottom of page